Lady Veritas, seriös, ernsthaft und niveauvoll


Klassische Erziehung


Lady Veritas gehört zu den Damen, die von Natur aus dominant sind, damit auch alltagsdominant.

Die Lady hat dadurch das große Glück, sich nie an vorgefertigte Szenarien halten zu müssen, sondern kann sich nach Lust und Laune verhalten, und der Sklave wird trotzdem jederzeit die Macht und Herrschaft der Lady spüren.

Die Klasse, die diesen Damen zu eigen ist, macht ihre Bekanntschaft zu einem besonderen Erlebnis und macht den Zögling oder Sklaven süchtig nach mehr!
Die Lady liebt alles, was Stil, Niveau und Tradition hat, so auch die klassische, bzw. englische Erziehung, die gängigen klassischen Praktiken.



Mit dem Rohrstock kam sie praktisch zur Welt, auch mit der Gerte weiß sie absolut perfekt umzugehen.
Spielerisch und doch Respekt einflößend ist sie immer ganz Herrin der Lage, hat den Sklaven und jede Situation mental und global jederzeit im Griff.
Alles Vulgäre was heutzutage gerne unter BDSM einsortiert wird, ist für sie genauso unvorstellbar wie intimer, geschweige denn sexueller Kontakt zu ihren Sklaven und Zöglingen.

Lady Veritas ist keine Modeherrin oder Lifestyledomina, die BDSM trendy findet und alles mal probiert. Im Gegenteil, seit 15 Jahren lebt sie ihre Leidenschaft aktiv aus, mit all ihrer Lebenserfahrung und Stärke.

Auch Anfängern, jungen Sklaven und TV-Erziehungen steht sie aufgeschlossen gegenüber!
Die Einfühlsamkeit einer echten Lady, die eben jeder Situation gewachsen ist, kann für jeden devoten Mann nur ein wirkliches Geschenk und eine Offenbarung sein.



 
Nylons

Fußsklaven

Rollenspiele

Erziehung

Fernerziehung

Getragenes

Kontakt

Surftips

Backlinks

Topliste

Impressum

Hauptmenü

Lady Veritas erteilt klassische Erziehung

Lady, Herrin, Domina, Stiefellady, Nylonlady, Strumpflady, Fußlady, Rollenspiele, Sadomasochismus, SM, Session